MOSAMBIK

Büffelland

Jagen in Mosambik

Anreise: Coutada 10- Beira, Coutada Nairoto – Pemba

Wildarten: Berühmtesten: Büffel, Sabel (Roosewelt), Hartebeest (Lichtenstein), Nyala..usw (sehen Sie in unseren detallierte, persönliche Angebot)

Jagdzeit: April-November (die beste Zeit auf Büffeljagd ist von Anfang August bis November)

Jagdrevieren:

MARROMEU -COUTADA 10

Coutada 10 befindet sich im östlichen Teil des Landes, bei Sambesi-Delta und das ist flach. Das alte, echte, unverfälschte Afrika lebt! Besonders den Büffeljäger dürfte für unsere Jagdgebiet interessieren. Die Bullen in Mosambik haben extrem starke Bosse. Das Revier erstreckt sich bis zum Meer und ist bei Sambesi Flussdelta mit etwa 225.000 ha freie Wildbahn. Die Büffelbestand ist mehr als 13.000 Stück. Immer kann man irgendwo Sable, Nyala, Warzenschwein, Waterbuck, Bushbuck oder Impala sehen. Das Transportmittel für Büffeljagd ist ARGO, so können wir in den schlammigen Gebiete reingehen. Sehr gute Krokodilbestand so kann man Büffeljagd mit Krokodiljagd verbinden.

Unterkunft: Rola-Camp-  Das ist eine klassische Bushcamp aus 6 Gästehäuser, alle mit eigenem Bad und Toilette mit Stroh. In der mitte dem Camp ist die “Hauptgebäude” wo wir essen und amüsieren können. Es ist von Beira 45 Minuten mit Flug.

COUTADA NAIROTO

Unsere andere Konzession mit 400.000 hektar, liegt am Nord (bei Niassa-Park), und es ist bewaldete Savanne. Die Vielfalt von diese Lebensräume beherbergt die Vielzahl verschiedener Wildarten. Hier muss man bereit sein für Büffel  mehrere Kilometer pro Tag zu pirschen, so wird bevorzugt auf einzelne Tiere zu jagen. Diese Konzession ist sehr gut für die BIG FOUR (Elefanten, Leopard, Büffel und Löwe). Elefant momentan kann man nicht aus Mosambik nach Europa exportieren. Für die Löwe und Leopard die beste Jagdzeit ist zwischen 15 Juni und 15 August, für Büffel und Plains game im September und Oktober.

Unterkunft: Wir  haben hier 2 Zelt-Camps (60 Minuten von Pemba mit Flugzeug), eines ist bei dem Dorf Luaka, und das andere ist bei den Fluss Rarima.

Jagdart: Pirschjagd

Programm:

5 Tage 1X1 Büffeljagd (inkl. Lizenz und Abschussgebühr)

7 Tage 1×1 Büffeljagd (inkl. Lizenz und Abschussgebühr)

10 Tage 1×1 Büffeljagd (inkl. Lizenz und Abschussgebühr)

7 Tage 1×1 Krokodiljagd (inkl. Lizenz und Abschussgebühr)

10 Tage 1×1 Duickerjagd (inkl. Lizenz und Abschussgebühr von 4 Duiker)

Im Preis enthalten:

Abschussgebühr bei Büffel und Krokodil und Duickerjagd, Jagdgdführung 1:1, Tracker, Skinner, Unterkunft mit Vollpension, täglicher Wäscheservice, Getränken, Jagdlizenz, Lizenz für 1 Waffe, Transporte während der Jagd (Büffeljagd mit ARGO), Jagdlizenz, Steuern (MWSt auch und Kommunengebühr), Meet &Greet am Airport in Beira, Organisationskosten

Im Preis nicht enthalten:

Abschussgebühren Antilopen und weiteres Wild, Lizenz für zweite Waffe, Dipping und Packing, Trophäenspedition bis zu Hause, Waffenleihung, Transfer Beira-Camp-Beira /Pemba, Trinkgelder, Versicherungen, ARGO (über 4 Personen), Visa für Mosambik (Berlin)

Sehen Sie unseres Video!

Sie können mit uns in Mosambik jagen!

Wenn Mosambik
Jagdpakete sind interessiert,
Bitte kontaktieren Sie mit uns,
um ein persönliches Angebot zu haben!

Taxidermist

TravelGOO

Safari Club

Safari Club

Safari Club

Youngwildhunters

WhatsApp chat