Ungarn

Anreise: mit dem Auto eigene Anreise bis zum Revier. Mit Flug nach Budapest oder Debrecen.

Wildarten: Rehbock, Rothirsch, Muffel, Damhirsch, Wildschwein, und Niederwild (Fasanen, Enten, Hase, Rebhuhn, Tauben, Gänse)

Unterkunft: In den staatlichen Revieren- Jagdhaus, In privaten Revieren- Jagdhaus, Pansio, Hotel (max. bis 4*)

Füzerkomlós

Anreise: Mit PKW nach Füzérkomlós, mit Flug: Budapest (3 Stunden), Kosice -SK (30 Minuten)

Revier: Unseres Revier befindet sich im Zemplen Gebirge, cca. 30 Minuten von Kosice (SK), und 30 Minuten von Satoraljaujhely, bei der slowakische Grenze am Nord. In etwa 7000 hektar erwarten wir auf unseren Kunden. In Fuzerkomlos organisieren wir Rothirsch, Rehbock, Muffelwidder und Wildschweinjagden. In die Umgebung in anderen cca. 30.000 Hektar können wir mehrere Kunden bekommen.

Unterkunft: in wunderbare Umgebung: Fehér Szikla Panzió

 

Rehwild

Jagdzeit: 15. April- 30.September

Jagdart: Pirsch & Ansitzjagd

Jagdrevieren: Jedes Jahr kommen die passionierte Rehwildjäger nach Ungarn, um in unseren Revieren auf Rehböcke zu jagen. Ab 15. April beginnen wir die Jagd, wann wir können sehr gute Trophäen zu jagen. Im Komitat Szabolcs haben wir guten Revieren in dem wir absolute Spitzenböcke jagen, von jährlich rund 250 erlegten Rehböcken sind über 40% Medaillenböcke.

In den westlichen Landes von Ungarn (Győr, Komarom, Csorna) empfehlen wir sehr guten Privatrevieren wo Sie in einem Wochenende 2-5 Rehböcke strecken können.

Programm: 4 Nächte -3 Jagdtage

Inkludiert:

  • Bearbeitungsgebühr
  • 3 Jagdtage, Jagdführung 1:1
  • 4 Übernachtungen im Jagdhaus 
  • Vollpension
  • Ungarischer Jagdschein mit Versicherung

Nicht inkludiert:  

  • eigene Anreise
  • Abschussgebühren (laut Preislist und Vertrag)
  • Hotel bevor oder nach dem Jagd (wenn es nötig ist)
  • Transfer : nach/von Budapest z.B
  • Taxidermy und Deep &Ship von den Trophäen
  • Trinkgeld, alkoholische Getränken (zu Ort bezahlen9
  • Extra Jagdtage
  • Trophäenbehandlung un Bewertung

SCHWARZWILD

 

Jagdzeit: ganzjährig

Jagdart: Einzeljagd, Gesellschaftsjagd

Jagdrevieren: Staatsrevieren im Herzen von Ungarn, in der zentralen Region des Landes und führt Jagdwirtschaft auf einem Gebiet von 29000 Hektar. Diese Jagdreviere sind Europaweit berühmt. Einzel- und Treibjagden veranstalten wir in unseren wildreichen Jagdgattern und in freien Wildbahnen.

Wir jagen seit Jahrzehnten in ausgewählten Revieren.

Programm: empfohlene Jagdtage: 3-6

Inkludiert:

  • Bearbeitungsgebühr
  • Geländewagenbenutzung
  • 3 Jagdtage – Jagdführung 1:1
  • 4 Übernachtungen im Jagdhaus 
  • Vollpension
  • Ungarischer Jagdschein mit Versicherung

Nicht inkludiert:

  • Eigene Anreise
  • Abschussgebühren (laut persönliche Angebot und Vertrag) 
  • Hotel bevor oder nach dem Jagd (wenn es nötig ist)
  • Extra Transfer : in Budapest z.B
  • Taxidermy und Dep &Ship von den Trophäen
  • Trinkgeld, alkoholische Getränken
  • Extra Jagdtage
  • Trophäenbewertung

ROTWILD

Jagdzeit: Kronenhirsch – 01.09-31.10

Abschusshirsch, Rottier, Schmaltier: 01.09-31.01.

Kalb: 01.09-28.02.

Jagdart: Einzeljagd, und Rottier, Schmaltier, Kalb in Gesellschaftjagd auch

Jagdrevieren: Der Jäger verbindet automatisch die Gedanken an die Jagd in Ungarn mit kapitalen Rothirschen, und das ist so seit Jahrhunderten. Ungarn ist ein Hirschland! Wir haben mehrere Reviere exklusiv im Angebot und so können wir garantieren, unsere Gäste zur absolut besten Zeit jagen zu lassen. Mit den besten Fachleuten können die Kunden in landschaftlich traumhaften Gebieten in freie Wildbahn zu pirschen un Erfolg haben. Wir beraten Sie gerne, welches Revier zu Ihnen passt. Seit vielen Jahren arbeiten wir nur mit den besten Revieren zusammen.

Programm: empfohlene Jagdtage: 4-7

Bitte, wenden Sie sich zu uns um eine persönliche Angebot!

Damhirsch

Jagdzeit: Reifer Hirsch – 01.10-30.11.

Abschusshirsch, Kalb – 01.10- 28.02.

Damtier, Schmaltier  – 01.10-31.01.

Jagdart: Pirsch &Ansitzjagd

Jagdrevieren: die besten Jagdgebieten für Damhirsch befinden sich in die Regionen: Tolna, Fejer, Pest, Szabolcs. Wir arbeiten mit den besten Revieren seit jahrzehnten. Die damwildbrunft ist ein besonderes Erlebnis.  Haben Sie gewusst, dass man in Ungarn von den 10 besten Trophäen 6 gejagt hat?

Mit dem berühmtesten Revieren wie Guth, Labod, Gyulaj oder Puszatvacs jagen wir am meistens, aber es gibt heutzutage sehr guten Privatrevieren. Sie können diese Jagd mit Rothirschjagd oder mit Muffelwidderjagd kombinieren.

Unterkunft: Jagdhaus, Pension, Hotel

Programm: empfohlene Jagdtage: 4-7

Bitte, wenden Sie zu uns um eine persönliche Angebot!

Muffelwild

Muffeljagd in Ungarn

Jagdzeit: Muffelwidder, Lamm (in freien Wildbahn)- 01.09.-28.02., im Gatter – 01.01.-31.12.

Muffelschaf: 01.09-31.01.

Jagdart: Pirsch &Ansitzjagd

Jagdrevieren: in Ungarn es gibt viele Regionen wo wir Muffel jagen können in freien Wildbahn oder im Gatter. Aber die besten sind am Nord wie in Matra Gebirge, Zemplen Gebirge, und auch in Gerecse und Vertes Gebirge. Die erfolgversprechendste Jagdart ist der Ansitz. Die Pirsch bei der Jagd auf Muffelwild ist die hohe Schule der Jagd, und sollte nur vom professionellen Jäger durchgeführt werden, das ist sehr schwer.

Wer einmal auf wirklich starkes, altes und kapitales Widder jagen möchte, der muss einmal nach Ungarn reisen, wie nur wir sie im Angebot haben.

Unterkunft: Jagdhaus, Pension, Hotel

Programm: empfohlene Jagdtage: 4-7

 

Niederwild

Jagdzeit:

Fasan – 01.10-28.02.

Feldhase – 01.10-31.01.

Aufgezogene Enten – ganzjährig

Wildente- 08.15-31.01.

Wildgans – 01.10-31.01.

Türkentaube- 18.08- 31.01.

 Jagdrevier: Sehr guten Jagdgebieten sind in Ungarn für Niederwildjagd, z.B: im Süden (Komitat Bekes, Szolnok y Pest), und sehr exklusive Revieren wie Bodony, Bélmegyer, Soponya.

Die landwirtschaftlichen Gegebenheiten und die extensiv genutzten Flächen erlauben, dass es auch heute noch hervorragend mit der Flinte gejagt werden kann.

Die Gänsejagd ist eine sehr faszinierende Jagd. Unser Partner vor Ort (2 Jagdrevieren) ist ein Vollprofi in Sachen Gänsejagd. Wir müssen schon im ersten Licht draussen warten. Das kann man für kleine Gruppe sehr amüsant sein.

Unterkunft: Jagdhaus, Pension, Hotel (auch Schlosshotel)

Programm: Bitte wenden Sie zu uns um eine persönliche Angebot!

Bitte kontaktieren Sie uns!

Nimm die Last von der Schulter! Sie packen einfach und fangen an zu jagen! Und komm zurück mit reichen Erfahrungen!

 

Taxidermist

TravelGOO

Safari Club

Safari Club

Safari Club

Youngwildhunters

WhatsApp chat